Ursprungsmitteilung
Thema COM-Port für OxoCard 
Autor Ivo Blöchliger 
Eingangsdatum 2019-11-04 08:39:59.0 
Mitteilung Zur Zeit ist es nicht möglich, den COM-Port für die OxoCard manuell zu wählen. Dass dieser automatisch ausgewählt wird, ist zwar sehr konfortabel. Leider funktioniert genau diese Funktion nicht auf den Schüleraccounts auf unseren Schulcomputern.

Es wäre toll, wenn man den Port auch noch manuell setzen könnte.

Ich habe einen Work-Around, indem wir die OxoCard einfach als EPS32 betrachten, dort kann man den Port wählen. Meine Schüler müssen einfach folgenden Code vor den eigenen Code stellen (damit wird zwar das main.py ersetzt, ist aber ok).


#Initialisierung der Oxocard
try:
from machine import Pin, deepsleep, ADC, reset
from globals import __np
import time

Pin(2, Pin.OUT).value(1) # audio ampli on
Pin(15, Pin.OUT).value(0) # neopix on
__np.set(37, 0xffff00, update = True)
# Möglichkeit zum Ausschalten...
for i in range(50):
if Pin(13, Pin.IN, Pin.PULL_DOWN).value() == 1 and Pin(27, Pin.IN, Pin.PULL_DOWN).value() == 1:
print("Power off")
for k in [250, 100, 50, 20, 10, 5, 1, 0]:
for i in range(8):
__np.set(9*i+1, k << 16, update = False)
__np.set(7*i+8, k << 16, update = False)
__np.show()
time.sleep(0.5)
Pin(2, Pin.OUT).value(0) # audio ampli off
Pin(15, Pin.OUT).value(1) # neopix off
deepsleep()
time.sleep(0.02)
except ImportError:
pass
###################################
# Start vom eigentlichen Programm #
###################################
 
 
      
Antworten
Thema COM Port auf Oxocard 
Autor Aeigiidus Plüss 
Eingangsdatum 2019-11-04 16:56:38.0 
Mitteilung Danke für den Workaround 
 
Thema COM-Port für OxoCard  
Autor Ivo Blöchliger 
Eingangsdatum 2019-11-07 07:52:49.0 
Mitteilung Noch sauberer wäre es eigentlich, den obigen Code in boot.py zu packen, dann könnte auch das "originale" main.py etwas verkürzt werden.
Dazu müsste ich jetzt aber alle 25 OxoCards wieder manuell bespielen...

Herzliche Grüsse

Ivo