Ursprungsmitteilung
Thema Die Sprites-Bilder werden nicht gefunden 
Autor N.N 
Eingangsdatum 2018-04-12 06:19:16.0 
Mitteilung Wenn ich versuche, einen Ordner namens "sprites" zu erstellen, um meine eigene Turtle zu kreieren bzw. anzuwenden, so findet das Programm dies nicht; statt dessen kommt einfach eine neutrale hellblaue Turtle.

Irgendetwas mache ich da falsch. Vielleicht liegt es an der Ordnerstruktur des Macs?

Wo also müsste der Ordner sprites sein? Mein Programm befindet sich auf dem Desktop des MacBooks. 
 
      
Antworten
Thema Wo sind die Sprites-Bilder? 
Autor Aegidius Plüss 
Eingangsdatum 2018-04-12 06:20:47.0 
Mitteilung Danke für die Forumsanfrage. Ich gehe davon aus, dass man die Turtle mit

makeTurtle("sprites/fish.gif")

macht, wobei die Datei fish.gif das neue Turtlebild enthält. Dieses muss sich im Unterordner sprites befinden, der sich im Ordner befindet, in dem das Programm selbst abgespeichert ist.

Dabei muss man zuerst das Programm selbst in einem bestimmten Ordner abspeichern, (nicht einfach als untitled1 belassen), z.B. im Benützerordner tjexamples. Wenn ich selbst "aplu" heisse, ist das absolut gesehen der Ordner

/Users/aplu/tjexamples/

Darin erstelle ich einen Ordner sprites und kopiere fish.gif hinein. Vollständdig qualifiziert ist der Dateiname daher

/Users/aplu/tjexamples/sprites/fish.gif

Nun funktioniert sowohl

makeTurtle("sprites/fish.gif")

und auch

makeTurtle("/Users/aplu/tjexamples/sprites/fish.gif")

MfG

A.P.
TJ Group