Ursprungsmitteilung
Thema Laptops mit EV3 verbinden 
Autor Dieter Schmidt 
Eingangsdatum 2018-04-07 12:15:34.0 
Mitteilung Hallo,
es gelingt uns (Wettbewerbsgruppe für einen EV3-Wettbewerb) nicht, mit der Vorschrift aus dem Tutorial unsere Laptops (Windosen 7 und 10, Mac High Sierra) mit dem EV3 über Bluetooth zu verbinden. Unserer Meinung nach befolgen wir die Vorschrift exakt, kommen jedoch keinen Schritt weiter als "Verbindung fehlgeschlagen".
Wir finden TigerJython super, sind momentan aber so gefrustet, dass wir überlegen auf die graphische EV3-Software umzusteigen. Das wäre sehr schade.
Es scheint, als machten wir etwas systematisch falsch?!? Vielleicht hat jemand aus dem Forum schon ähnliche Erfahrungen und kann uns helfen,
viele Grüße
Dieter Schmidt 
 
      
Antworten
Thema Laptops verbinden 
Autor Aegidius Plüss 
Eingangsdatum 2018-04-07 13:12:51.0 
Mitteilung Lieber Herr Schmidt,
Ich denke, dass wir in der Sache per Mail kommunizieren sollten, damit wir eher zum Ziel kommen. Ich werde dann später das Resultat im Forum posten.

Bitte beantworten Sie folgende Fragen in einem Mail an help@tigerjython.ch:

- Welches System verwenden Sie mit 1. Priorität (Windows Version?, Mac Version?, Linux Version?)

- Haben Sie auf dem EV3 eine SD-Karte, die Sie von uns bezogen haben?

Download siehe:

http://www.legorobotik.ch/index.php?inhalt_links=home/nav_home.inc.php&inhalt_mitte=ev3install/ev3einrichten.inc.php


- Haben Sie die Paarung so durchgeführt, wie auf dieser Seite beschrieben wird?

- Haben Sie auf dem EV3 den Brickgate-Server gestartet, bevor Sie mit TigerJython darauf zugreifen wollen

- Haben Sie den direkten Modus versucht, wie dies auf folgenden Seite beschrieben wird:

http://www.tigerjython.ch/index.php?inhalt_links=navigation.inc.php&inhalt_mitte=robotik/roboter.inc.php

- Wollen Sie den autonomen Modus verwenden?

MfG

AP

PS: Bevor diese einfachen Kommunikationen funktionieren, macht es keinen Sinn, dass ich den Gyrosensor implementiere.