Ursprungsmitteilung
Thema Unerwartetes Verhalten von makeColor() 
Autor Stephan 
Eingangsdatum 2017-11-03 22:15:00.0 
Mitteilung Ich beobachte ein unerwartetes Verhalten der Funktion makeColor().
Das Argument 1 wird als Prozentwert interpretiert, auch bei Integer-Argumenten.

PROGRAMM:

from gturtle import *

for i in range(3):
print makeColor(i,i,i)


AUSGABE:

java.awt.Color[r=0,g=0,b=0]
java.awt.Color[r=255,g=255,b=255]
java.awt.Color[r=2,g=2,b=2]


PROGRAMMVERSION:

TigerJython 2.14.52 [October-11-2017] On Java 8 [1.8.0_66, 64-bit] Using Jython 2.7.1 (, Jul 1 2017, 09:27:27)

 
 
      
Antworten
Thema Bug in makeColor() 
Autor Aegidius Plüss 
Eingangsdatum 2017-11-04 15:21:20.0 
Mitteilung Besten Dank für den klaren Bugreport. Es ist richtig, dass makeColor(r, g b) für drei Integer r, g, b immer eine Color-Referenz mit den gleichen Werten zurückgeben sollte, also makeColor(1, 1, 1) muss java.awt.Color(r=1,g=1,b=1) geben.

Wir werden diesen Bug im nächsten offiziellen Release fixen. In der Zwischenzeit können Sie von

http://www.tigerjython.ch/download/tigerjython2.jar

eine Version donwloaden, bei der die Funktion makeColorX() das richtige Verhalten hat (also noch nicht makeColor() selbst).

MfG 
 
Thema makeColor in gturtle und gpanel 
Autor Aegidius Plüss 
Eingangsdatum 2017-11-07 12:27:45.0 
Mitteilung Vom oben angegebenen Link können Sie jetzt eine Version von TigerJython herunterladen, bei welcher makeColor() sich richtig verhält (es ist also nicht mehr makeColorX() nötig). Der offizielle Release wird erst später gefixt.

MfG

 
 
Thema Unerwartetes Verhalten von makeColor() 
Autor Stephan 
Eingangsdatum 2017-11-12 14:13:48.0 
Mitteilung Danke