Ursprungsmitteilung
Thema Freeze nach einiger Zeit 
Autor Patric 
Eingangsdatum 2016-09-01 11:04:01.0 
Mitteilung Ich verwende Tigerjython nun drei Jahre lang ohne Probleme. Im neuen Schuljahr haben nun alle SchülerInnen die .jar-Datei plus JRE oder aber die tjstick.zip auf ihren eigenen Maschinen installiert. Dabei sind mir folgende Dinge aufgefallen:

- tjstick.zip: funktioniert nicht auf Apple Maschinen - ein Klick auf die .app bewirkt nichts. Lösung: tigerjython.jar und JRE verwenden

- Abstürze auf Windows Maschinen: Bei einigen SchülerInnen stürzt tigerjython nach einer gewissen Zeit ab, respektive das Fenster friert ein und lässt sich nur noch durch den Task Manager abschiessen. Ich konnte das Problem noch nie eindeutig reproduzieren. Manche meinen, es passiert wenn man ein turtle-Programm startet und im Code noch einen Schreibfehler hat. Das Problem tritt nur bei vereinzelten SchülerInnen auf, dort aber regelmässig. Ist es möglich, dass vor kurzem eine neue tigerjython.jar veröffentlicht wurde?

Falls ich weitere Beobachtungen diesbezüglich machen kann, werde ich hier wieder posten. 
 
      
Antworten
Thema Einfrieren des Bildschirms 
Autor Aegidius Plüss 
Eingangsdatum 2016-09-01 16:30:02.0 
Mitteilung Besten Dank für die Fehlermeldung. Es handelt sich ja um zwei Probleme:

1. tjstick auf dem Mac
2. Freeze/Crash

zu 1: Das Starten ist ein Mac-App, das ich selbst geschrieben habe. Offenbar funktioniert sie nicht überall. Ich werde der Sache nachgehen, bitte aber um etwas Geduld

zu 2: Das Problem ist gelegentlich seit Erscheinen von Windows 10 aufgetreten. Bitte teilen Sie mir (bitte nur bei den Rechnern, bei denen Probleme auftreten):
-Triit der Fehler nur mit Windows 10 auf?
-Schalten Sie unter Einstellungen ab:
- Unter Reiter Erweitert: Sende uns ein automatisches Feedback
- Unter Reiter Python: Erweiterte Fehlererkennung
- Unter Reiter Python: Strenge Fehlererkennung
Tritt das Hängen immer noch auf?

Offenbar hängt der Fehler mit Windows 10 zusammen.

Vielen Dank. MfG AP
(Antwort bitte hier im Forum oder direkt an help@tigerjython.ch) 
 
Thema Bug fix wegen Umlauten 
Autor Aegidius Plüss 
Eingangsdatum 2016-09-02 22:08:01.0 
Mitteilung Heute haben wir eine neue Version (2.11.10) in die Distribution genommmen, die einen wichtigen Bug fix enthält. Bitte verwenden Sie nur noch diese Version und prüfen Sie, ob das Einfrieren jetzt nicht mehr auftritt.

Der Bug hing mit der Verwendung von Umlauten zusammen, und konnte damit im Unterricht sporadisch auftreten.

MfG, TJ Group 
 
Thema ... 
Autor Patric 
Eingangsdatum 2016-09-06 22:55:22.0 
Mitteilung Vielen Dank für das Update! Ich habe heute - dort wo TJ Probleme gemacht hat - die neue Version installiert.
Auf einer Maschine funktionierte alles tadellos, auf der anderen Maschine gabs trotz Update nochmals einen Freeze. Daraufhin habe ich auf dieser Maschine die tjstick.zip-Datei verwendet und das lief dann ohne weitere Probleme. Ich bleibe am Ball und werde eventuelle weitere Beobachtungen posten.